IT-Sicherheit zum Nachlesen

Digitales Bewerbungsgespräch
Bewerbungsphase in der IT-Landschaft abbilden 750 563 inventry-wp-admin

Bewerbungsphase in der IT-Landschaft abbilden

Warum Sie IT-Aspekte und rechtliche Aspekte in der Bewerbungsphase beachten sollten? Der Bewerbungsprozess ist durch die Anforderungen des Datenschutzes und des Arbeitsrechts stark reglementiert. Diese Anforderungen müssen von Arbeitgeber:innen in der Praxis umgesetzt werden. In diesem Betrag beleuchten wir, wie ein in den digitalen Arbeitsprozess praktikabel eingebetteter Bewerbungsprozess aussehen kann. Die juristische Betrachtung übernimmt der…

weiterlesen
Zwei Frauen die unter einer Wand mit Sicherheitskameras stehen
Alternative zu Kaspersky als Anti-Virus-Programm für Unternehmen 520 347 inventry-wp-admin

Alternative zu Kaspersky als Anti-Virus-Programm für Unternehmen

Warum Unternehmen nach Kaspersky Alternativen suchen:  Im 21. Jahrhundert ist ein Krieg zwischen Staaten auch einer, der in der digitalen Welt ausgetragen wird und der keine Ländergrenzen kennt. Ein vieldiskutierter Fall ist das Anti-Virus-Programm des russischen Unternehmens Kaspersky für das Unternehmen nun nach einer Alternative suchen. Noch vor wenigen Wochen war die Software ein verbreitetes Handwerkszeug…

weiterlesen
Ein Blogbeitrag über die ideale Verwendung von Outlook
5 Outlook Habits für mehr Produktivität und Ordnung 750 500 inventry-wp-admin

5 Outlook Habits für mehr Produktivität und Ordnung

Outlook ist das Mailprogramm von Microsoft und in vielen Unternehmen, die Microsoft365 nutzen, nicht mehr wegzudenken. Neben dem Versenden und Empfangen von E-Mails ist gerade das neue Office, in Kombination mit den weiteren Diensten, ein toller Produktivitäts-Compagnon. In diesem Blog stellen wir kompakt fünf Habits vor, die Ihren Büroalltag vereinfach und die Produktivität erhöhen. Denn…

weiterlesen
Quick-Guide: So gelingt die Umstellung auf Windows 11 550 413 inventry-wp-admin

Quick-Guide: So gelingt die Umstellung auf Windows 11

Umstellung auf Windows 11: Warum überhaupt? Herrmann Hesse sagte: „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“. Die Windows Version, auf die er sich bezog, ist zwar nicht überliefert, gilt aber trotzdem auch für Windows 11. Ursprünglich war Windows 10 von Microsoft als „das letzte“ Windows geplant. Die Aussage verhält sich so, als würde VW sagen, dass…

weiterlesen
Meme für Phishingmails
Office365 E-Mail-Phishing im ersten Quartal 2022 735 500 inventry-wp-admin

Office365 E-Mail-Phishing im ersten Quartal 2022

Ungewöhnlich viele Phishing-Mails im Januar und Februar 2022 Seit Ende Januar und Anfang Februar 2022 verzeichnen wir vermehrt Phishingversuche von gekaperten Office365 E-Mail Accounts. Diese täuschen aufgrund authentischer Absender:innen und entsprechender Signaturen ein wichtiges Anliegen vor, das zum Öffnen eines Anhangs auffordert ohne genauer auf den Inhalt einzugehen. Aufgrund der dringlich wirkenden Formulierung der E-Mail…

weiterlesen
Ein Zeichentrickmann mit Umhang freut sich, weil er Outlook jetzt beherrscht
Terminplanung mit Outlook Like A Boss 1920 1250 inventry-wp-admin

Terminplanung mit Outlook Like A Boss

Terminplanung und Kalendermanagement in einfach Schnell mal ein Meeting mit den Kolleg:innen aus der anderen Abteilung einstellen oder mit der Kontaktempfehlung ein Erstgespräch vereinbaren. Oftmals artet diese Aufgabenstellung zum Terminvorschlags-Ping-Pong aus. Outlook kann auch das ungemein vereinfachen. Durch wenige Tools und Tricks wird die Terminplanung in einem sauber eingerichteten Microsoft365 zum Kinderspiel. In diesem Beitrag…

weiterlesen
Heike Hofmann, Maurice Teltscher und Jan Roskosch von INVENTRY vor neuem Büro des IT-Serviceanbeiters in Griesheim bei Darmstadt
Landtags-Vizepräsidentin Hofmann besucht neuen INVENTRY Standort in Griesheim 600 375 inventry-wp-admin

Landtags-Vizepräsidentin Hofmann besucht neuen INVENTRY Standort in Griesheim

Am vergangenen Freitag (26.11.) hat Heike Hofmann, Landtagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Hessischen Landtags, die Baustelle unseres neuen Standorts in Darmstadt Griesheim im Rahmen des Know-How-Transfers 2021 der Wirtschaftsjunioren Darmstadt-Südhessen besucht. Vor Ort hat sie sich mit dem INVENTRY-Geschäftsführer Maurice Teltscher und dem Head of Customer Success, Jan Roskosch, über aktuelle Themen sowie Entscheidungen für den…

weiterlesen
Eine zufriedene Mitarbeiterin arbeit im Unternehmen, das vor Ransomware geschützt ist und Geld spart.
Wie Sie finanzielle Schäden durch Ransomware verringern können 700 467 inventry-wp-admin

Wie Sie finanzielle Schäden durch Ransomware verringern können

Welche ganz praktischen Schutzmechanismen können Unternehmen und Organisationen ergreifen, um mit internen und externen Mitteln die Gefahr bzw. die Auswirkung eines Ransomware Angriffs zu verringern. Der Umgang mit Ransomware-Angriffen kann in zwei Aspekte unterteilt werden. Agieren und Reagieren. Agieren bedeutet im Vorhinein alle Möglichkeiten auszuschöpfen, die einen Angriff erschweren. Reagieren bedeutet Mechanismen im Unternehmen zu implementieren,…

weiterlesen
Die Kosten nach einem Ransomwares können sehr hoch für Unternehmen sein
Die wahren Kosten eines Cyberangriffs 700 500 inventry-wp-admin

Die wahren Kosten eines Cyberangriffs

Neben Konsequenzen wie der Verlust von Renommee oder gar wichtigen Aufträgen unter den eigenen Kunden, die rechtlichen Konsequenzen für die Geschäftsführung oder die Veröffentlichung von Betriebsgeheimnissen sind noch weitere, höchst kritische Folgen nach einem Cyberangriff zu beachten. Da die meisten Unternehmen mindestens in ihren Verwaltungsprozessen, wenn nicht gar darüber hinaus stark auf eine digitale Arbeitsfähigkeit…

weiterlesen
Hacker zählen Geld nach IT-Sicherheit Vorfall
Wie Kriminelle nach einem Cyberangriff Druck auf Unternehmen ausüben 600 400 inventry-wp-admin

Wie Kriminelle nach einem Cyberangriff Druck auf Unternehmen ausüben

Unser letzter Blogbeitrag hat sich damit beschäftigt, in welchen Schritten Cyberkriminelle ein Unternehmenssystem infizieren und Zugriff auf wertvolle Daten erhalten. Im schlimmsten Fall wird dieser Angriff erst mit der Lösegeldforderung der Kriminellen bekannt. Auch hier gibt es ein nach Angaben des BSI fast identisches Vorgehen, um auf Unternehmen Druck aufzubauen. Denn niemand zahlt gerne freiwillig…

weiterlesen